Gitarre

Fächerinformation

Die Gitarre
Bildquelle: www.landesmusikschulen.at

Die Geschichte der Gitarre:
Die Gitarre zählt zu den ältesten uns bekannten Saiteninstrumenten. Gitarreartige Musikinstrumente gibt es bereits in altorientalischen Kulturen. Araber brachten Vorformen der heutigen Gitarre nach Spanien.

Merkmale der Gitarre:
Die Gitarre hat einen beidseitig eingebuchteten Korpus mit flachen Zargen und offenem Schallloch, einen Hals mit Bünden und eine Schraubenmechanik für die Saiten.

Wie die Gitarre funktioniert:
Zupfinstrument. Tonerzeugung durch Zupfen bzw. Anschlagen der Saiten.

Komponisten und große Virtuosen:
Andrés Segovia, John Williams, Julian Bream.

Verwendung:
Klassik, Folk, Pop, Blues, Latin

Verwandte Instrumente:
Jazz Gitarre (F-Löcher), Flamencogitarre, Acoustic Steelstring (Westerngitarre), Solidbody (E-Gitarre), Slide Gitarre, Midi Gitarre

Wann kann ich beginnen?
Das ideale Einstiegsalter ist ca. 10 Jahre. Mit einem kleineren Instrument ist ein früherer Einstieg möglich.

Welche Unterrichtsformen gibt es?
Einzelunterricht oder Gruppenunterricht.

Was kann ich spielen?
Einstimmiges Spiel (Ensembleliteratur), Akkordisches Spiel (Sololiteratur), Begleittechniken in diversen Stilistiken.

Was kostet eine Gitarre?
Einstieg ab ca. 300 Euro.